archive-tv.com » TV » K » KARELGOTT.TV

Total: 343

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • BOJNICE, Slowakei – Bojnice Schloss 21.6. - 10.7.2011
    1113 wird die untere Burgregion de suburbanis Baimoz erwähnt damit ist der Schloss zu dem ältesten historisch belegten Baudenkmal von Bojnice geworden Die befestigte Burglandschaft stand bereits im Jahre 1113 da und über die Steinburg gibt es Angaben aus dem Jahre 1302 Sie war auch ein Zentrum des Religionslebens aus dem Grunde der Festigung der kirchlichen Verwaltung wurden auf den königlichen Burgen auch Burgpfarren geschaffen Im Zoborske Schreiben aus dem Jahre 1113 wird auch eine Pfarre erwähnt die Kirche allerdings erst im Jahre 1244 Im Schreiben werden auch Kurquellen angegeben Die militärischen Konflikte des 16 und 17 Jahrhunderts brachten den Einwohnern von Bojnice viel Leiden Die Drohung der türkischen Gefahr oder die ständischen Kriege machten den Bau der Burgmauer für besseren Schutz der Stadt notwendig Die Befestigungsarbeiten in Bojnice fangen an in der Zeit der Turzov Regierung und setzten dann unter der Palfi Regierung die anstatt der hölzernen Palisaden im Jahre 1663 einen System der Steinbefestigung erbaut haben In den Abschnitten der ökonomischen Progression wurde die Landwirtschaft erweitert und es kam auch zu einem Zuwachs der gewerbsmässigen Produktion und des Geschäfts Zu deren Belebung kam es im 17 Jahrhundert wo durch die obere Nitra ein Post und Geschäftsweg aus Wien über Krakau bis zu Siebenbürgen führte Bojnice war seit dem Jahre 1613 bis zum Jahre 1823 eine der Poststationen Zu den Märkten in Bojnice mit Salz Eisen und Edelmetallen kamen Geschäftsleute aus Wien Mähren und Schlesien Einen Ruhm hatte auch das Geschäft mit Safran Auf Begehren von Pavel Palvi hat Kaiser Ferdinand III in Bojnice der Stadt Bojnice im Jahre 1647 neue Vorrechte und Orden verliehen Zu den Hauptquellen des Gewinnes der Stadt gehörte in den Wintermonaten der Bierausschank Allerdings wurde das Recht auf Waldbenutzung begrenzt Mit dem Aufstieg der Ökonomie in der Stadt wurde ein Zechensystem organisiert Die ersten

    Original URL path: http://karelgott.tv/de/aktuell/108-bojnice-zamek-bojnice-21-cervna-10-cervence2011 (2014-04-03)
    Open archived version from archive

  • DUCHCOV – Galerie Giacomo, Staatschloss Duchcov 6.5.2011 – 12.6.2011
    1980 1982 platziert wurde und der Pavillon wurde im Jahre 1983 unter der Schirmherrschaft von UNESCO für die Öffentlichkeit geöffnet Heutzutage wird der Pavillon von dem Nationalen Denkmalschutzamt verwaltet und es ist der Öffentlichkeit nicht zugänglich wegen dem schlechten Zustand der Freske Daher entstand der Projekt mit dem passenden Namen Bilder helfen Bildern wo die ausgestellten Bilder von Karel Gott dieses malerisch und historisch unschätzbare Kleinod erneuern helfen Aus der reichen Geschichte von Duchcov Duchcov eine Stadt mit neun tausend Einwohnern befindet sich auf dem Bergfuss von Erzgebirge 8 km in die westliche Richtung von Teplice Das Erzgebirge erreicht hier eine Höhe von mehr als 850 m und schafft auf der Nordwestseite einen umfangreichen Erdwall das steil bergauf aus der Ebene herausragt Auf der gegenüber liegenden Seite etwas mehr entfernt und malerischer wird der Horizont von den Hügeln der ausgelöschten Vulkanen des Böhmischen Mittelgebirges gebildet Die Geschichte von Duchcov datiert sich ab dem Ende des 12 Jahrhunderts die ältesten schriftlichen Einträge davon stammen aus dem Jahre 1240 Im Jahre 1460 hat der böhmische König Georg von Poděbrady der Stadt ihr Stadtzeichen und Stadtsiegel verliehen Im 15 Jahrhundert bestätigt der böhmische König Vladislav Jagelonský der Stadt ihre Privilegien Der 30 jährige Krieg hat die Stadt mehrmals zerstört aber er hat dorthin den Stamm der Valdštejner gebracht der danach noch lange die weitere Entwicklung der Stadt beinflusst hat Josef Emanuel aus Valdštejn hat im Jahre 1785 auf das Duchcov Schloss den bekannten Philosophen Weltenbummler und Abenteuer Giacomo Casanova gebracht Der hat hier in der Rolle des Schlossbuchhalters 13 Jahre seines Lebens verbracht und er ist hier im Jahre 1798 gestorben Es ist wert zu erwähnen dass er in dieser Zeit die meisten seiner literarischen Werke inklusive der weltbekannten Memoiren geschrieben hat In den 80er Jahren des 20 Jahrhunderts wurde ernst über die

    Original URL path: http://karelgott.tv/de/aktuell/100-duchcov-galerie-giacomo-statni-zamek-duchcov-552011-1262011 (2014-04-03)
    Open archived version from archive

  • HAVÍŘOV, Galerie KD Radost 31.3. – 28.4.2011
    wir hier nun die mehr als 40 jährige Malerkunst von Herrn Karel Gott gerade hier vorstellen dürfen Die Besucher der Haviřov Ausstellung werden sich bestimmt freuen denn wir haben besonders für diese Ausstellung weitere malerische Kunststücke von Karel Gott vorbereitet die eine Ausstellungspremiere erleben Die Ausstellung wird dann auch um weitere Exponate erweitert die die Bildaugenblicke vom professionellen und auch privatem Leben des Künstlers darstellen und wir stellen auch die Kleider aus die auf Motive der Bilder von Karel Gott entworfen wurden Die Ausstellung ist täglich ab 12 bis 18 Uhr geöffnet am Tage von Abendprogram sogar bis 19 Uhr Die Eintrittsgebühr beträgt 20 CZK für Kinder und Studenten 10 CZK Die Ausstellung können Sie ab dem 31 3 bis zum 28 4 2011 besuchen Die Gallerie Radost finden Sie auf der Anschrift Alšova 11 Havířov Město Vor der Ausstellung wird es eine festliche Vernissage am 30 3 2011 geben von der wir Ihnen eine Fotoreportage bringen Wir freuen uns auf Ihren Besuch Mediale Hinweise http havirovsky denik cz kultura region 20110401obrazy vystava gott html Vernissage am 30 3 2011 In der angenehmen Nachmittagsstimmung fing die Vernissage der Reproduktionen der Bilder von Karel Gott in dem Kulturhaus Radost in Havířov an Überhaupt zum ersten Mal wurde hier auf dieser Ausstellung die Trilogie der Bilder BALZ MIT MUSIK I II III präsentiert denn die Reproduktion von Baltz mit Musik II auf der Havířov Ausstellung ihre Premiere hat Die Vernissage wurde von Mgr Zdeněk Heiser dem Leiter der Gallerie der Stadt Havířov und auch von der Direktorin des Stadtkulturzentren der Stadt Havířov Frau Mgr Yvona Dlábková geführt Mit seiner Anwesenheit hat die Vernissage auch der Sänger Milan Drobný geehrt der mit seinen Erinnerungen und lustigen Geschichte die anwesenden Gäste zum Lachen gebracht hat Das Interesse um die Malerei von Karel Gott zeigten

    Original URL path: http://karelgott.tv/de/aktuell/96-havirov-galerie-kd-radost-313-2842011 (2014-04-03)
    Open archived version from archive

  • STRAKONICE, Burggalerie von Strakonice - Malteser Saal, 13.1 - 10.2.2011
    Ausstellung konnten bereits Besucher in den USA in Deutschland und in der Slowakei bewundern Die Ausstellung selbst besteht nicht nur von Bildern sonder auch von einer Menge von Fotos aus dem professionellen und privaten Leben von Karel Gott und wurde auch wegen grossem Interesse der Besucher um die Modelle der Kleider mit Bildermotiven ergänzt Diese Kollektion stammt aus der Werkstatt der Mode Designerin Iveta Řádková Die Mode und Kleider werden symbolische zu einer Brücke die zwischen Karel Gott Sänger und Karel Gott Maler steht Die Ausstellung wird ab 13 1 2011 bis 10 2 2011geöffnet Der Veranstaltungsplatz sind die neuen Räumlichkeiten der Burg in Strakonice Malteser Saal der Burggallerie Informationen zu der Ausstellung erhalten Sie auch im Kulturzentrum in Strakonice Kontaktperson ist Frau Dana Skoupilová tel 420 383311530 oder Sie können Sie unter www kultura strakonice cz informieren Zusammen mit dem Kulturzentrum in Strakonice freuen wir uns auf Ihren Besuch Mediale Hinweise http www ahaonline cz clanek zhave drby 54980 karel gott jeho nejlepsi obrazy html http www strakonice eu de content vystava karla gotta gott gallery tour 2011 http www infoglobe cz strakonice vystava obrazu karla gotta http vyletnicek cz aktuality vystava obrazu karla gotta ve strakonicich html http

    Original URL path: http://karelgott.tv/de/aktuell/88-strakonice-strakonicka-hradni-galerie-131-1022011 (2014-04-03)
    Open archived version from archive

  • KYJOV, Galerie - Čajovna KD 16.12 - 12.1.2011
    stellen wir hier auch 6 Modelle der Kleider vor die auf die Motive der Bilder von Karel Gott in der Werkstatt von Iveta Řádková geschafft wurden Zum Kaufen gibt es hier interessante Bücher über das Leben über die musikalische und malerische Bahn von Karel Gott und neue CDs und DVDs Wir möchten Sie auf der neu eröffneten Ausstellung in der Gallerie Čajovna im Kulturhaus Kyjov willkommen heissen Mediale Hinweise http

    Original URL path: http://karelgott.tv/de/aktuell/87-kyjov-galerie-cajovna-kd-1612-1212011 (2014-04-03)
    Open archived version from archive

  • Praha, SYKORA HOME, 24.11 - 13.12.2010
    der Hauptstadt Tschechiens die Premiere und werden zum ersten mal ausgestellt Während der Vernissage wird auch die Kleiderkollektion auf Motive der Bilder die ein Werk der Modedesignerin Iveta Řádková präsentiert Iveta Řádková kommt persönlich um die Kleider auf die Models und Misswettbeweb Teilnehmerinnen zu arrangieren Die Besucher können sich also bestimmt freuen Mediale Hinweise http www sykorahome cz karel gott html http www proceram cz files mb2 stalo se pdf

    Original URL path: http://karelgott.tv/de/aktuell/86-praha-sykora-home (2014-04-03)
    Open archived version from archive

  • Třebíč, 7.9 - 12.10.2010
    12 10 täglich ausser Montag zwischen 10 12 Uhr und 13 16 Uhr geöffnet auch an Wochenenden geöffnet Weitere Informationen erhalten Sie in dem Kulturzentrum der Stadt Třebíč Karlovo nám 47 tel 568 610 025 Frau Ivana Řídká oder unter www mkstrebic cz Wir freuen uns auf Ihren Besuch Eröffnung der Ausstellung am 7 9 2010 Um Punkt 17 Uhr wurde mit einer Vernissage die Trebicer Ausstellung in der Galerie Malovaný Dům eröffnet Mit dem begleitenden Wort hat die Direktorin der Galerie Hana Štepníčková die anwesenden Gäste willkommen Mit den Einleitungsworten hat die Gäste auch der Bürgermeister der Stadt Třebíč Herr Ing Ivo Uher willkommen Dann folgte eine Überraschung für die anwesenden Gäste und zwar in Form eines Sängers des tschechischen Sinatras Láďa Kerndl Ein stürmischer Applaus klang in der überfüllten Halle noch lange danach als er seinen Auftritt beendet hat Danach folgte Einladung zur kleinen Erfrischung aber vor allem auf die gerade eröffnete Ausstellung der Bilder von Karel Gott Zum Sehen gibt es hier auch splitterneue in Tschechien noch nie präsentierte Reproduktionen von drei Bildern die Karel Gott zu der Reproduktion im Juni dieses Jahres freigegeben hat und diese Bilder hatten ihre Premiere auf der Bratislaver Burg Weiter können

    Original URL path: http://karelgott.tv/de/aktuell/84-trebic-79-8102010 (2014-04-03)
    Open archived version from archive

  • Bratislava, Slowakei 23.6. - 16.7.2010
    gotta v bratislave http hnonline sk kultura c1 44404020 karel gott je opat v bratislave ako vytvarnik Vernissage am 22 6 2010 Es gibt wenig Plätzen die mit dessen Charakter wirklich malerisch und charismatisch wirken aber die Bratislavear Burg und ihre westliche Terrasse erfüllt dies ganz genau Die Vernissage die hier stattgefunden hat erhielt somit einen royalen Ursprung Und so ist es kein Wunder dass die geehrten Damen die die Kleider mit Motiven der Bilder von Karel Gott trugen einen kleinen Spaziergang auf dem Burghof gemacht haben genauso wie es einst die Burgdamen im Park getan haben Die wunderschöne und festliche Stimmung im Saal der Galerie hat mit ihrer wunderschönen Stimme Jana Šomóšiová Kállayová zum Klang gebracht Manche der Gäste überlief es eiskalt beim Lied ADAGIO Die Vernissage wurde mit Anwesenheit solche Persönlichkeiten geehrt wie des berühmten Fotografen Karol Kállay mit Ehefrau der Schriftstellerin Kamila Kay Strelka der Model und Miss Universe Titelträgerin Denisa Mendrejová der Schauspielerin und Unternehmerin Judy Vargová und auch der Sängerin Lenka LeRa Salmanová und weiterer Gäste Diesmal waren die Models die die Bilder von Karel Gott präsentiert haben wirklich vornehme Damen Marcela Molnárová Sängerin hat das Kleid Jeanne d Arc präsentiert Musical Sängerin und Schauspielerin Kristýna Farkašová bestürzte mit dem Kleid Café Bleu Schauspielerin und Sängerin Petra Palevičová tanzte dann los im Kleid Balz mit Musik I Im Kleid Café Drechsler hat sich Journalistin Alenka Kvasnicová vorgestellt Model Táňa stellte das Kleid Muse vor und den Model des Kleiders Mona Lisa mit Rotwein hat Model Želka angezogen Einen grossen Anklang weckten auch die 3 splitterneuen Reproduktionen Ein Hafenstädchen auf der Insel Ischia Die Kubanerin und Die Mutti mit kleinem Mädchen zu deren Fertigstellung Karel Gott zugestimmt hat damit sie auf der Bratislaver Ausstellung zum erstenmal ausgestellt werden können die Besucher können nicht nur alle 5

    Original URL path: http://karelgott.tv/de/aktuell/82-bratislava-slovensko-236-1672010 (2014-04-03)
    Open archived version from archive



  •